Header imageKSV Logo  
   
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

25. - 27. April 2008 / 3 Tage Spitzensport

Der 5. HellHill CUP "Black Series" unterscheidet sich vor allem dadurch von den

bisherigen Veranstaltungen, das er ein Einmaliges und in dieser Größenordnung

nie dagewesenes Event darstellt, welches in diesem Rahmen definitiv kein zweites

Mal mehr stattfindet wird und kann!

_

Durch die enorme Preisgeldausschüttung (11.000 €URO BARGELD) und den

immensen Aufwand in puncto Bühnentechnik, Sound & Organistion wird unsere

Veranstaltung den bisher veranschlagten Kostenrahmen im wahrsten Sinne

des Wortes pulverisieren! Allein die Pokale sind Bayerische Glashandarbeit

und 1 Meter hoch, bei einem Stückwert von 750 €uro!!!

_

Die internationale Beteiligung sucht bereits jetzt Ihresgleichen und wir können mit

Stolz behaupten, dass sich aus sämtlichen Sparten des Kraftsports (KDK, Stein-

heben, Strongman sowie Bodybuilding) die besten Athleten der Szene angesagt haben!

_

Aus diesen Gründen haben wir einen besonderen Ablauf der Meisterschaft festgelegt:

_

Die Qualifikation ist für alle Athleten absolute PFLICHT ungeachtet Ihrer bisherigen Erfolge oder Platzierungen!!
Wer sich am Samstag nicht qualifiziert, kann an der Meisterschaft am Sonntag nicht teilnehmen!!

Pro aufgelegtem Gewicht zwei Versuche, allerdings direkt hintereinander!!

_

Wie gesagt, eine einmalige Meisterschaft in einmaligem Rahmen!

Aus diesem Grund werden wir alles nur Erdenkliche daran setzen, damit sie uns lange

in bester Erinnerung bleibt!